Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen

«Willkommen, unsere Türen sind offen». Dies gilt für fast alle reformierten Kirchen im Kanton St.Gallen. Gleiches gilt auch, wenn Sie ein Anliegen an uns haben. Wenden Sie sich an Ihre Kirchgemeinde.

Oder Sie setzen sich direkt mit der Kantonalkirche, also der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen, in Verbindung. Sie finden uns am Oberen Graben 31 in 9000 St.Gallen. Erreichbar sind wir in der Regel werktags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr unter 071 227 05 00 oder per Mail unter info@ref-sg.ch.

Schliessen

Die Arbeitsstelle Welweite Kirche unterstützt die drei grossen reformierten Werke Brot für alle, Heks und Mission21 in ihren Tätigkeiten. Dies tut sie, indem sie für die Werke Ansprechpartnerin ist oder die Gemeinden auf die Tätigkeiten der Werke aufmerksam macht.

Brot für alle

"Wir glauben. Gerechtigkeit und Zuwendung zum Mitmenschen weltweit fordert Einsatz.“ Brot für alle ist in der Schweiz treibende Kraft für ökumenische Kampagnen und aktionsorientierte Netzwerke. Das Werk befähigt Menschen in Kirche und Gesellschaft, auf die Entwicklungspolitik Einfluss zu nehmen.

Heks

"Im Kleinen Grosses bewirken." Heks, das Hilfswerk der evangelischen Kirchen Schweiz, leistet Überlebens- und Nothilfe und bekämpft die Ursachen von Hunger, Ungerechtigkeit und sozialem Elend. Alle Menschen sollen ein würdiges und in sozialer, wirtschaftlicher und politischer Hinsicht sicheres Leben führen können.

Mission21

„Hoffnung von Jesus Christus.“ Mission21 ist eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen und Missionswerken sowie in der Entwicklungszusammenarbeit tätigen Organisationen.