Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen

«Willkommen, unsere Türen sind offen». Dies gilt für fast alle reformierten Kirchen im Kanton St.Gallen. Gleiches gilt auch, wenn Sie ein Anliegen an uns haben. Wenden Sie sich an Ihre Kirchgemeinde.

Oder Sie setzen sich direkt mit der Kantonalkirche, also der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen, in Verbindung. Sie finden uns am Oberen Graben 31 in 9000 St.Gallen. Erreichbar sind wir in der Regel werktags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr unter 071 227 05 00 oder per Mail unter info@ref-sg.ch.

Schliessen

Sonntagsgottesdienste für Menschen mit und ohne Demenz

Gottesdienste stehen als wöchentliche Anker im Zentrum des Gemeindelebens. Sie geben uns Halt, schaffen Geborgenheit und bieten mit altvertrauten Riten und Routinen viele Anknüpfungspunkte für nährende Erinnerungen und stärkende Botschaften. Seit einigen Jahren werden in Köln inklusive Gemeindegottesdienste für Menschen mit und ohne Demenz am Sonntagmorgen zur üblichen Gottesdienstzeit gefeiert. Sie sind elementar aber nicht kindlich, lebensnah aber nicht trivial. Anhand vieler Beispiele erfahren Sie, welcher äußere Rahmen, inhaltliche Fokus und welche innere Haltung ein lebendiges Miteinander unterstützt und wie wir geübter darin werden, mit ungewohnten Lebensäußerungen umzugehen.

Anmeldung und Teilnahme

Mit Anmeldeformular, der Zoom-Link erfolgt nach Eingang der Anmeldung.

Referentin

Antje Koehler, demenz-sensibel.de

Montag 14. Juni 2021
15.00 – 17.00 Uhr
Die Veranstaltung findet per Zoom statt.
Arbeitsstelle Diakonie
Maya Hauri Thoma, Arbeitsstelle Diakonie | Projektstelle Hochaltrigkeit und Demenz
keine
Mi 9. Juni

Zurück