Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen

«Willkommen, unsere Türen sind offen». Dies gilt für fast alle reformierten Kirchen im Kanton St.Gallen. Gleiches gilt auch, wenn Sie ein Anliegen an uns haben. Wenden Sie sich an Ihre Kirchgemeinde.

Oder Sie setzen sich direkt mit der Kantonalkirche, also der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen, in Verbindung. Sie finden uns am Oberen Graben 31 in 9000 St.Gallen. Erreichbar sind wir in der Regel werktags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr unter 071 227 05 00 oder per Mail unter info@ref-sg.ch.

Schliessen

Kantonale Kivo-Tagung 2021

"Caring Communities - Was macht den Unterschied?"

So lautet die Überschrift der diesjährigen Veranstaltung. Wie entstehen und wirken Sorgende Gemeinschaften? Welche Werte und Haltungen stehen dahinter? Unsere Referentin Cornelia Coenen-Marx sagt dazu: "Das Ziel Sorgender Gemeinschaften ist immer die Inklusion der Vergessenen".

So beschäftigen wir uns in diesem Jahr mit dem Visionsfeld 7 und rücken die Frage nach der «Gestaltung der Gesellschaft» in den Mittelpunkt.

Der Anlass bietet Kurzreferate, thematische Workshops und ermöglicht einen breiten Austausch unter den Kirchgemeinden wie auch im eigenen Team. Wir freuen uns, wenn möglichst viele Mitglieder Ihrer Kirchenvorsteherschaft und interessierte Mitarbeitende teilnehmen.

Gerne heissen wir Sie an der siebten Kantonalen Kivo-Tagung 2021 willkommen.

Programm.

ab 08.00 Uhr | Check-in, Begrüssungskaffee

08.15 - 09.45 Uhr | Weiterbildungen am Morgen

ab 09.30 Uhr | Check-in, Begrüssungskaffee

10.00 Uhr | Begrüssung, Einstieg, Referat

11.00 Uhr | Austausch im Plenum

11.15 Uhr | Geleitete Vertiefungsrunden

12.30 Uhr | Mittagessen

14.00 Uhr | Workshops 1-9

15.15 Uhr | Pause

15.30 Uhr | Ausklang und Schlussgedanken

16.00 Uhr | Ende der Tagung

Anmeldung.

Bitte mit dem Anmeldeformular auf der rechten Seite.

Nähere Informationen finden Sie hier in der Einladung.

Ein Hinweise.

Veranstaltungen zu Zeiten von Corona | Nach heutigem Stand findet die Veranstaltung statt. Information zur Durchführung folgt bis 30. Juni 2021.

 

Samstag 21. Aug 2021
08.15 – 16.00 Uhr
Arbeitsstelle Gemeindeentwicklung und Mitarbeitendenförderung
keine
Mo 9. Aug

Zurück