Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen

«Willkommen, unsere Türen sind offen». Dies gilt für fast alle reformierten Kirchen im Kanton St.Gallen. Gleiches gilt auch, wenn Sie ein Anliegen an uns haben. Wenden Sie sich an Ihre Kirchgemeinde.

Oder Sie setzen sich direkt mit der Kantonalkirche, also der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen, in Verbindung. Sie finden uns am Oberen Graben 31 in 9000 St.Gallen. Erreichbar sind wir in der Regel werktags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr unter 071 227 05 00 oder per Mail unter info@ref-sg.ch.

Schliessen

Internationaler ökumenischer Schöpfungstag am Bodensee

Die internationale Feier des ökumenischen Tags der Schöpfung beginnt am Samstag, 4. September, um 11 Uhr in Bregenz mit einem ökumenischen Morgenlob und einer orthodoxen Wassersegnung. Um 13.45 Uhr folgt ein ökumenisches Mittagsgebet in Lindau. Ihren Abschluss findet die Feier mit einem ökumenischen Gottesdienst um 17 Uhr in Romanshorn und einem anschliessenden Empfang. Die drei Orte sind durch eine Schiffstour verbunden.

Die Feier des Tags der Schöpfung 2021 wird von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Deutschland zusammen mit der ACK in Bayern, der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (AGCK) in der Schweiz und dem Ökumenischen Rat der Kirchen in Österreich (ÖRKÖ) vorbereitet.

Diese internationale Feier steht im Zeichen des Jahres der Ökumene 2021/2022, das mit der Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen 2022 in Karlsruhe seinen Abschluss findet. Zugleich begeht die AGCK Schweiz im Jahr 2021 ihr 50-jähriges Jubiläum.

 

Samstag 4. Sep 2021
Bregenz, Lindau und Romanshorn
Arbeitsstelle Weltweite Kirche
Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (D/A/CH)

Zurück