Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen

«Willkommen, unsere Türen sind offen». Dies gilt für fast alle reformierten Kirchen im Kanton St.Gallen. Gleiches gilt auch, wenn Sie ein Anliegen an uns haben. Wenden Sie sich an Ihre Kirchgemeinde.

Oder Sie setzen sich direkt mit der Kantonalkirche, also der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen, in Verbindung. Sie finden uns am Oberen Graben 31 in 9000 St.Gallen. Erreichbar sind wir in der Regel werktags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr unter 071 227 05 00 oder per Mail unter info@ref-sg.ch.

Schliessen

Corona - oder der bedrohte Friede in der Kirchgemeinde

Das Netzwerk Aufbruch Ost lädt am Donnerstag, 18. November, zum «Proaction-Café» nach Bischofszell. Dabei tauschen sich die Teilnehmenden zu aktuellen Entwicklungen in ihrer Kirchgemeinde aus.

Die Methode des Proaction-Cafés ermöglicht, in einem strukturierten Prozess - und gleichzeitig lockerer Atmosphäre - Ideen zu entwickeln und an aktuellen Fragestellungen zu arbeiten. Dabei erhalten die Teilnehmenden Anregungen für die Praxis und erproben den konstruktiven Austausch.

Wer mag, kann bereits mit eigenen Fragen oder Ideen an den Nachmittag kommen - und das können auch ganz andere als die Pandemie sein.

Bei Fragen steht Pascal Bazzell von der Arbeitsstelle Weltweite Kirche gerne zur Verfügung.

Donnerstag 18. Nov 2021
14.00 – 17.00 Uhr
Evang. Kirchgemeindezentrum
Alte Niederbürerstrasse 6
9220 Bischofszell
Arbeitsstelle Gemeindeentwicklung und Mitarbeitendenförderung,
Arbeitsstelle Weltweite Kirche
Thomas Bachofner, Pascal Bazzell, Daniel Frischknecht, Markus Ramm
Do 4. Nov

Zurück