Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen

«Willkommen, unsere Türen sind offen». Dies gilt für fast alle reformierten Kirchen im Kanton St.Gallen. Gleiches gilt auch, wenn Sie ein Anliegen an uns haben. Wenden Sie sich an Ihre Kirchgemeinde.

Oder Sie setzen sich direkt mit der Kantonalkirche, also der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen, in Verbindung. Sie finden uns am Oberen Graben 31 in 9000 St.Gallen. Erreichbar sind wir in der Regel werktags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr unter 071 227 05 00 oder per Mail unter info@ref-sg.ch.

Schliessen

Alte Schätze – neue Wege: Wochenende für Gemeinden des Aufbruchs mit Christian Hennecke

Teilnehmende

Das Wochenende richtet sich an Kirchgemeinden, die neugierig auf neue Impulse für Veränderung sind oder die sich bereits in einem Veränderungsprozess befinden. Die Erfahrung zeigt, dass ein Aufbruch in einer Gemeinde vor allem dann erfolgsversprechend ist, wenn er getragen wird von einer Gruppe von Menschen, die eine gemeinsame Vision haben. Deshalb bitten wir, dass sich immer mindestens drei Personen aus einer Gemeinde für dieses Wochenende anmelden. Die Teilnahme einer Pfarrerin oder eines Pfarrers empfehlen wir sehr. Wir laden Sie deshalb ein, als Team von angestellten, ehrenamtlichen oderfreiwilligen Mitarbeitenden nach Ittingen zu kommen.

Gestaltung

Das Wochenende setzt sich aus inhaltlichen Impulsen, der Arbeit mit Bibeltexten, dem Austausch zur Situation in der eigenen Gemeinde und einer Abendmahlsfeier zusammen.

Ort

Kartause Ittingen, 8532 Warth TG

Kosten

Kurskosten inklusive Unterkunft und Verpflegung Fr. 215.- im Einzelzimmer, Fr. 185.- im Doppelzimmer

Anmeldung

tecum – Online-Anmeldung auf www.tecum.ch, bitte elektronisches Anmeldeformular ausfüllen. Tel. 052 748 41 41, tecum@kartause.ch Bitte angeben: Vorname, Name, Adresse, E-Mail, Telefon, Kirchgemeinde und Funktion, EZ oder DZ gewünscht

So 31. März – Mo 1. April 2019
14.00 – 17.00 Uhr
Tecum, Kartause Ittingen
Kartäuserweg xy
8532 Warth
Arbeitsstelle Gemeindeentwicklung und Mitarbeiterförderung,
Arbeitsstelle Weltweite Kirche
SEK-Ratsmitglied Pfrn. Sabine Brändlin, Prof. Dr. Ralph Kunz, Pfr. Dr. Markus Ramm, Dr. Pascal Bazzell, Kirchenrat Pfr. Heinz Fäh, Pfr. Thomas Bachofner
Sa 2. März

Zurück