Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen

«Willkommen, unsere Türen sind offen». Dies gilt für fast alle reformierten Kirchen im Kanton St.Gallen. Gleiches gilt auch, wenn Sie ein Anliegen an uns haben. Wenden Sie sich an Ihre Kirchgemeinde.

Oder Sie setzen sich direkt mit der Kantonalkirche, also der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen, in Verbindung. Sie finden uns am Oberen Graben 31 in 9000 St.Gallen. Erreichbar sind wir in der Regel werktags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr unter 071 227 05 00 oder per Mail unter info@ref-sg.ch.

Schliessen

Kollekten

Hier finden Sie die Übersicht zu den vorgeschriebenen und empfohlenen Kollekten.

Kollekten

Begünstigter

Termin

abzuliefern an

Zwinglikollekte

Entlastungsdienst
Ostschweiz*

an Neujahr 2019 Zentralkasse
PC 90-455-6

 

Kantonales Blaues Kreuz

frei wählbar Zentralkasse
PC 90-455-6

 

Schweizerischer Fonds für Frauenarbeit

frei wählbar Zentralkasse
PC 90-455-6

 

Evangelische Frauenhilfe St.Gallen

frei wählbar PC 90-2683-8

 

Rechtsberatungsstelle für
Asylsuchende St.Gallen/Appenzell

frei wählbar CH66 0900 0000 9001 5226 5

Konfirmatonskollekte

An ein Jugendwerk oder Jugendprojekt nach freier
Wahl oder an die Konfirmationsgabe der Protestantischen Solidarität Schweiz

Konfirmationstag 2019 VPKH
PC 40-27467-8

Pfingstkollekte

Protestantisch-kirchlicher Hilfsverein des Kantons
St.Gallen (PKH)

um Pfingsten PKH
PC 90-745-44

Bettagskollekte

Begünstigte Organisation
wird von der Synode im
Juni 2019 bestimmt

Sonntag,
15. Sept. 2019
Zentralkasse
PC 90-455-6

Reformationskollekte

Protestantische Solidarität Schweiz

Reformationssonntag,
3. Nov. 2019
VPKH
PC 40-27467-8

Missionskollekte

Mission 21 oder an eine
andere Missionsgesellschaft

im Advent Mission 21
PC 40-427116-0

Die vom Kirchenrat empfohlenen Kollekten sind in der obenstehenden Tabelle kursiv gesetzt. Details zu den Kollekten finden Sie unter den Gültigen Erlassen GE 41-20 und GE 41-30.

*Die Synode hat an der letzten Sommersession entschieden, die Zwinglikollekte dem Entlastungsdienst Ostschweiz zukommen zu lassen. Der Entlastungsdienst schafft Freiräume und Entlastung der betreuenden Angehörigen von Menschen mit Beeinträchtigungen und besonderen Bedürfnissen. Ziel des Dienstes ist es, die Lebensqualität aller Beteiligten zu erhöhen und ein langes Verbleiben in der gewohnten Umgebung zu ermöglichen.