Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen

«Willkommen, unsere Türen sind offen». Dies gilt für fast alle reformierten Kirchen im Kanton St.Gallen. Gleiches gilt auch, wenn Sie ein Anliegen an uns haben. Wenden Sie sich an Ihre Kirchgemeinde.

Oder Sie setzen sich direkt mit der Kantonalkirche, also der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen, in Verbindung. Sie finden uns am Oberen Graben 31 in 9000 St.Gallen. Erreichbar sind wir in der Regel werktags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr unter 071 227 05 00 oder per Mail unter info@ref-sg.ch.

Schliessen

Wir begleiten junge Menschen

Die St. Galler Kirche ist mit Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und ihren Bezugspersonen unterwegs.

Wir sind für die Kirchgemeinden da.

Die Arbeitsstellen Familien und Kinder, Jugend, Junge Erwachsene und das Religionspädagogische Institut RPI-SG beraten Kirchgemeinden, entwickeln mit ihnen Projekte und Dienstleistungen oder bieten Weiterbildungen an. Im Sinne eines umfassenden Austauschs lädt die Kantonalkirche die Mitarbeitenden aus dem Handlungsgebiet «Geistliche Begleitung» jährlich zu einer gemeinsamen Konferenz ein. Neben themenspezifischen Unterlagen bieten die Arbeitsstellen Werbematerial und Vorlagen zum gesamten Handlungsgebiet an.

Wir arbeiten zusammen.

Damit sich junge Menschen aller Altersgruppen aufgehoben und abgeholt fühlen, ist es wichtig, dass Mitarbeitende und Ressortverantwortliche eine enge Zusammenarbeit pflegen. Das gilt in den Gemeinden genauso wie bei den Arbeitsstellen der Kantonalkirche.

Administration und Koordination

Isabelle Weibel  ist für die Koordination der Geistlichen Begleitung zuständig und unterstützt die Arbeitsstellen Familien und Kinder, Jugend und Junge Erwachsene.

Praktikum

Kim Etter ist Praktikantin und unterstützt die Arbeitsstellen Jugend und Junge Erwachsene.

Arbeitsstelle Familien und Kinder

Ursula Schelling ist Beauftragte der Arbeitsstelle Familie und Kind.

Patrizia Roth ist für die Arbeitsstellen Familie und Kinder und Diakonie als administrative Mitarbeiterin tätig. Sie ist gelernte technische Kauffrau und Mutter von drei Kindern.

Arbeitsstelle Jugend

Michael Giger ist Beauftragter für Jugend, Beratung Jugendkonzepte und Pfefferstern.

Arbeitsstelle Junge Erwachsene

Markus Naef ist Beauftragter für Junge Erwachsene. Er ist verheiratet, Vater von drei Kindern und – neben seiner kantonalkirchlichen Anstellung – Teilzeit-Hausmann.

Religionspädagogisches Institut RPI-SG

Pfr. Holger Brenneisen leitet das Religionspädagogische Institut (RPI) der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen.

Barbara Tischhauser ist administrative Fachmitarbeiterin am Religionspädagogischen Institut (RPI) der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen.