Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen

«Willkommen, unsere Türen sind offen». Dies gilt für fast alle reformierten Kirchen im Kanton St.Gallen. Gleiches gilt auch, wenn Sie ein Anliegen an uns haben. Wenden Sie sich an Ihre Kirchgemeinde.

Oder Sie setzen sich direkt mit der Kantonalkirche, also der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen, in Verbindung. Sie finden uns am Oberen Graben 31 in 9000 St.Gallen. Erreichbar sind wir in der Regel werktags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr unter 071 227 05 00 oder per Mail unter info@ref-sg.ch.

Schliessen

Jahreskonferenz Geistliche Begleitung

Die Jahreskonferenz Geistliche Begleitung findet einmal jährlich im Februar statt. Sie lädt Mitarbeitende, Behördenmitglieder und Freiwillige zum Fach- und Erfahrungsaustausch ein. 

Leider musste die Jahreskonferenz 2021 vom Samstag, 27. Februar, infolge Covid-19 Bestimmungen abgesagt werden.

Wir freuen uns, wenn Sie sich bereits heute das Datum der nächsten Jahreskonferenz reservieren: Samstag, 19. Februar 2022

Weiterbildungsmodule "Fachausweis kirchliche Jugendarbeit"

Ob zu Projektmethodik, Begleitung und Beratung oder Umgang mit Konflikten: Der formoldula-Bildungsgang "Fachausweis kirchliche Jugendarbeit" bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmodulen für kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Fachausweis gilt in der St. Galler Kirche nicht als Ausbildung für die Jugendarbeit, die Module eignen sich aber für die gezielte Weiterbildung. Die Module "Methodenkompetenz", "Spirituelle Prozesse gestalten" sowie "Leben und arbeiten in der Kirche" werden ökumenisch angeboten und von der St. Galler Kantonalkirche mitverantwortet.

Andere Weiterbildungen

Die Arbeitsstellen rund um die Geistliche Begleitung bieten regelmässig Weiterbildungen an. So holen sich Jugendliche und junge Erwachsene etwa in den first steps-Kursen das Rüstzeug, um sich in der Kinder- und Jugendarbeit zu engagieren.

Die Arbeitsstelle Diakonie berät die Kirchgemeinden überdies, wenn es darum geht, die Freiwilligenarbeit mit jungen Menschen gut aufzugleisen. Dazu werden auch regelmässig Weiterbildungen angeboten.

Die ganze Palette von Weiterbildungen der St. Galler Kirche findet sich hier.

Berufsausbildungen

Wer ganz in die kirchliche Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen eintauchen möchte, dem bietet die HF Kirche und Soziales TDS in Aarau passende Ausbildungen an.

Porträts, Voraussetzungen und weitere Ausbildungsgänge für die verschiedenen Berufe in der Kirche finden sich hier.

Bild: TDS Aarau