Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St. Gallen
 

″Nahe bei Gott - nahe bei den Menschen″ - St.Galler Kirche 2015

In den Jahren 2000 und 2001 führte der Kirchenrat einen partizipativen Prozess bis auf die Ebene der Kirchenvorsteherschaften durch. Daraus entstand die Vision der ″St. Galler Kirche 2010″, dokumentiert auf www.ref-sg.ch/kirche2010 . Mittels periodisch überprüfter und aktualiserter Zweijahresziele wurde der Visionsprozess strategisch geleitet und operativ umgesetzt.

2006-2007 begann die neue Phase des Prozesses mit der Visitation 2007.

St.Galler Kirche 2015

 

Leitziele 2015 (pdf, 78 KB)

Visitation 2007

Alle Kirchgemeinden beantworteten einen ausführlichen Fragebogen und führten eine interne SWOT-Analyse durch. Kirchenratsmitglieder führten in jeder Kirchgemeinde zwei Gespräche mit den Angestellten und der Kirchenvorsteherschaft. Anfang 2008 wurden die Ergebnisse im Visitationsbericht ″Kirche unterwegs″ dokumentiert und in einer Aussprachsynode und anderen Veranstaltungen diskutiert.

 
Inhalt dieser Seite / Auskunft: Kirchenratskanzlei der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St. Gallen


© Alle Bilder und Texte sind Eigentum der
Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen, Schweiz